Updates verschlafen

Updates verschlafen? | Folgen, Risiken & Lösung: Patch-Management

Oft wird der Vergleich gezogen: fehlende Updates = offene Haustür. Doch wie schlimm ist es wirklich, wenn man regelmäßig Updates verschläft? Wir zeigen Dir in unserem Blogartikel, wie Du Dich am besten schützen & fatale Folgen verhindern kannst.

Was sind überhaupt Updates?

Updates werden oft als Patches bezeichnet und beschreiben im Grunde Software-Updates. Diese sorgen dafür, dass Dein Betriebssystem, die in Deinem Unternehmen eingesetzte Software sowie alle ins Unternehmensnetzwerk eingebundenen Daten regelmäßig verbessert werden. Somit ist ein Update nichts anderes als eine aktualisierte Version Deiner Software.

Welche Folgen kann ein nicht durchgeführtes Update mit sich bringen?

Ohne Dir nahe zu kommen – ich wette, Du hast bereits das ein oder andere Mal ein Update hinausgezögert oder auf „später erinnern“ gedrückt. Eins kann ich Dir sagen: Du bist damit nicht alleine. Aber genau das ist ein fatales Problem. Stell Dir nur einmal vor, dass die halbe Belegschaft im Unternehmen so denkt. Ständig werden Updates hinausgezögert und irgendwo ist es gar nicht bekannt, wie schlimm versäumte Updates doch sind.

An dem Punkt kommen wir wieder zu der offenen Haustür. Nicht-durchgeführte Sicherheitsupdates sind für Cyberkriminelle nämlich wie eine offen stehende Haustür für Einbrecher. Der einzige Unterschied ist der, dass Du bei einem Einbruch in Deine Wohnung oder Dein Haus in den meisten Fällen durch eine Hausratsversicherung geschützt bzw. versichert bist. Im Unternehmen sieht das Ganze hingegen ganz anders aus.

Wie kann ich mich dann als Unternehmer schützen?

Vielen Mitarbeitern, aber auch Konsumenten ist es allgemein nicht bewusst, warum Updates oder Patches so wichtig sind. Das Problem bei Nichtdurchführung bzw. Ausführung von Sicherheitsupdates ist der Punkt, dass bekannte und in den meisten Fällen schwerwiegende Sicherheitslücken nicht geschlossen werden. Durch diese Lücken können sich Cyberkriminelle im Nu Zutritt zu Deinem Netzwerk verschaffen und einen immensen Schaden anrichten. Deswegen spricht man in den meisten Fällen auch von „Patches“, was ins Deutsche übersetzt so viel wie „Flicken“ bedeutet. Dementsprechend flicken diese Software-Patches die Lücken in Deiner Software, die früher oder später auftauchen.

Welche Software kann von Sicherheitslücken betroffen sein?

Nahezu jede erdenkliche Software kann von Sicherheitslücken betroffen sein. Ein paar Beispiele:

  • Dein Browser
  • Telefon-Software
  • Software, die Deinen Router ersetzt
  • Windows-Betriebssystem
  • und und und

Die Lösung? Patch-Management

Patch-Management sorgt für eine enorme Sicherheit in Deinem Unternehmen. Man sollte vor allem nach den Vorfällen im Jahr 2020 und 2021 Cyberangriffe nicht unterschätzen. In den meisten Fällen sind solche Angriffe durch nicht geschlossene Sicherheitslücken entstanden und haben teilweise Schaden in Milliardenhöhe angerichtet.

Leider ist es unvorhersehbar und ziemlich einfach angegriffen zu werden. Das Gute: die Lösung, die solche Angriffe verhindert, ist auch ziemlich einfach und vor allem kostengünstig einzurichten. Wie gut, dass wir der passende Partner dafür sind. ;)

Unser Patch-Management

Als Dein IT-Dienstleister übernehmen wir regelmäßige Patches von allen installierten Systemen. Du brauchst Dir dabei keine Sorgen mehr zu machen und kannst Dich voll und ganz auf Dein Business konzentrieren. Dadurch dass Du die Verantwortung für regelmäßige Patches in unsere Hände legst, reduzierst du nicht nur das Risiko eines Cyberangriffes, sondern auch die damit verbundenen Folgen:

  • Betriebsausfall
  • Datenverlust
  • Hohe Kosten
  • Imageschaden

Kontakt

Falls Du weitere Fragen hast oder einfach eine unverbindliche, persönliche Beratung wünschst, dann kontaktiere uns einfach auf folgendem Weg:

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann erfahre mehr über unseren Service in unserem aktueller Print-Ausgabe.

Außerdem erhältst Du in der Ausgabe hilfreiche Tipps, wie man Hardware und Software aufeinander abstimmt, warum Arbeitsplatz-Leasing profitabler als der Kauf ist und welche Faktoren für eine gesunde Büroarbeit entscheidend sind.

b2b-flyer-aktuelle-ausgabe-updates