Die GCT Story

Wir gründeten unser Unternehmen, die GCT Gesellschaft für Computer-Technologie, in einer Zeit, als der „IBM PC“ noch mit MS-DOS installiert und WordPerfect – auch dank uns – unangefochtener Marktführer war: 1989.

In den ersten Jahren verkauften wir ausschließlich Software an Systemhäuser; Ende der Neunziger waren wir dann selbst eins.

2004 entwickelten wir gemeinsam mit einem unserer langjährigen Kunden die Idee, die die nächste Ära einläutete – „wollen wir Eure Server nicht zu GCT stellen?“

Sie wollten – wir konnten! Mund-zu-Mund Propaganda machte die nächsten Unternehmen auf unsere Outsourcing-Lösung aufmerksam und 2007 bauten wir schließlich in einem der ersten Frankfurter Data Center unsere eigene IT-Plattform auf – und haben sie permanent weiterentwickelt.

Heute betreiben wir in Rödelheim eine hochmoderne, hochverfügbare und leistungsfähige Infrastruktur, die es uns ermöglicht, Ihnen eine breite Palette von Managed- und Self-Services zu bieten. Kombiniert mit der IT an Ihrem Standort und Lösungen aus der „public cloud“ ergibt unser hybrides Modell für Sie eine dynamische Symbiose aus Effizienz und Verfügbarkeit.

Mit unserem Team aus zertifizierten Technikern und Fachinformatikern betreuen wir jetzt eine dreistellige Zahl von kleinen und mittelständischen Unternehmen und sogar einzelne Konzerne mit Spezialanwendungen.

Die Geschäftsbereiche Provider und Systemhaus ergänzen wir durch Consulting zu IT-Konzepten und Compliance-Themen – dabei unterstützt uns ein Netzwerk von Kooperationspartnern, allesamt Experten auf ihren Gebieten.

Wir möchten, dass Sie sich auf Ihr Business konzentrieren und wir Ihr verlässlicher Partner für Ihre IT-Infrastruktur und Prozesse sind.

„IT as a Service“ ist die Zukunft.
Dafür arbeiten wir jeden Tag!