Neue Regeln für sichere Passwörter

123456 ist nach wie vor das meistgenutzte Passwort in Deutschland (laut t3n, Stand 12/2019), gefolgt von allen möglichen Varianten. Wenn Du selber Admin bist oder einen guten Admin hast, geht das natürlich gar nicht – zumindest in Deinem Unternehmenskontext. Die Regeln, die man früher so kennt, sind allerdings auch nicht mehr unbedingt „state of the art“. Eine der wichtigsten Botschaften der Experten in Sachen Passwortschutz der letzten Monate ist, dass man ein (gutes) Passwort gar nicht mehr ändern sollte – es sei denn, es besteht der Verdacht, dass es tatsächlich gehackt worden ist.

Eine gute Zusammenfassung aktueller „Regeln“, an denen Du Dich orientieren kannst, findest Du bei unserem Web- und Domainpartner Domainfactory in deren Blog.