Wir setzen bei GCT schon lange auf die Telefonanlagen-Software aus dem Hause Swyx. Was ist jetzt neu?

Zum einen haben wir die Telefonanlage vor einigen Wochen outgesourced – natürlich nicht irgendwohin, sondern in unser Data Center in Frankfurt-Rödelheim. Die Telefonanlage steht also nicht mehr in unserem – ohnehin immer leerer werdenden – Serverraum in unserer Zentrale im Atzelnest, sondern läuft auf einem virtuellen Windows Server im GCT Rechenzentrum.

Zum anderen haben wir uns im Zuge der berüchtigten All-IP-Umstellung für den SIP Trunk aus dem Hause Swyx entschieden – den Swyx Trunk.

Wenn Du nun sagst, das klingt ja gut, dann rufe uns an, denn Du kannst den Swyx Trunk und natürlich auch Lizenzen und Geräte für Swyx bei GCT erhalten.